Tierkommunikation – hilft deinem Tier sich auszudrücken

Lago

Gegenseitiges Verständnis und eine tiefere Beziehung

Wunderst du dich manchmal, warum dein Tier sich verhält wie es sich verhält – insbesondere, wenn es um Verhalten geht, das dir nicht gefällt?

Fragst du dich, ob sich dein Tier bei dir wohl fühlt, ob es glücklich und ausgelastet ist? Oder wie du die Beziehung deiner Tiere untereinander verbessern könntest?

Möchtest du deinen Vierbeiner auf eine Veränderung vorbereiten? Oder ihn bei Krankheit oder im Alter besser unterstützen?

In all diesen und noch viel mehr Situationen kann Tierkommunikation dir und deinem Tier helfen und bietet dir die Möglichkeit mit deinem Tier zu kommunizieren und ihm die Fragen zu stellen, auf die du bisher keine Antworten hast. Dein Tier erhält eine Gelegenheit sich mitzuteilen, was ihm sonst in dieser Weise nicht möglich ist. So lernst du lernst seine Sichtweise, seine Wünsche und Bedürfnisse kennen. Dabei wird klar wie du für dich und dein Tier die besten Bedingungen schaffen kannst, damit euer Zusammenleben harmonisch und glücklich wird.

Tierkommunikation ist für alle Tiere und in allen Lebensphasen und Situationen geeignet. Unsere Vierbeiner sind sehr erfreut, wenn sie eine Gelegenheit erhalten sich mitzuteilen.

Ganz besonders hilfreich ist Tierkommunikation in Fällen wie diesen:

  • dein Tier stammt aus dem Tierschutz und hat eine schwierige Vorgeschichte, die für dich Fragen aufwirft
  • Beziehungsfrust – obwohl du dein Tier aus ganzem Herzen liebst, ist aus den unterschiedlichsten Gründen die Freude am Zusammenleben mit deinem Tier getrübt und die Beziehung belastet
  • du willst deinem Tier das Einleben in deiner Familie erleichtern
  • du fragst dich, ob das Tier zu dir passt, das du überlegst bei dir aufzunehmen
  • du überlegst ein neues Tier in die Familie zu bringen und fragst dich, ob sich dein jetziges Tier darüber freuen würde
  • Verhaltensprobleme – dein Tier zeigt Problemverhalten oder verhält sich nicht so wie du es von ihm erwartest
  • du möchtest dein Tier in Krankheit oder Alter oder in seiner letzten Lebensphase optimal begleiten
  • du möchtest dein Tier auf bestimmte Veränderungen vorbereiten zB eine Reise, eine kürzere oder längere Abwesenheit deinerseits, …
  • dein Tier hat bereits die Regenbogenbrücke überquert und du möchtest wissen, wie es ihm geht und was es dir sagen will

Lass dein Tier nicht im Ungewissen! Besonders Tiere aus dem Tierschutz, die bereits erlebt haben, verlassen zu werden, sind schnell verunsichert, wenn Veränderungen anstehen. Mit ihnen zu reden, sie vorzubereiten und ihnen zu versichern, dass sie nicht erneut verlassen werden, hilft ihnen sich nicht zu ängstigen.

Kontaktiere mich!

oder lies mehr über den Ablauf einer Tierkommunikation-Sitzung hier …

1 thought on “Tierkommunikation – hilft deinem Tier sich auszudrücken”

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *