Intuitive Art Coaching für eine bessere Arbeitssituation

Der Auslöser für eine Tierkommunikation oder auch ein Intuitive Art Coaching ist oft eine unbefriedigende Situation/Aspekt des Lebens. Sei es ein Tier lebt sich nicht ein wie erwartet, Probleme tauchen auf, eine Entscheidung steht an …

In diesem Fall war Unzufriedenheit bei der Arbeit der Auslöser für eine Intuitive Art Coaching-Session.

In der Vorbereitung auf die Sitzung zeichne ich oft bereits ein erstes Bild um einen Überblick zu erhalten, wie ich die Klientin am besten unterstützen kann.

Das Bild zeigt ganz deutlich, dass frischer Wind – Grün: Vitalität, Natur – in die Situation kommen muss. Das Grün ist die Basislinie im Bild und bedeutet,  etwas Neues ist grundlegend wichtig, damit sich die Arbeitssituation verbessern kann. 

Das ist aber noch nicht alles. Nicht irgendetwas Neues muss es sein, sondern etwas, das der Klientin ermöglicht den Reichtum ihrer Fähigkeiten und ihres Wissens einzusetzen (apricot) – dabei insbesondere ihre strategischen/organisatorischen und pädagogischen Stärken (blau). Wenn die Blume, an die das Bild erinnert, die Gelegenheit erhält ihre Blütenblätter zu entfalten, dann wird auch der Zweifel und die Unsicherheit, die die Klientin in ihrer jetzigen Situation empfindet, einer neuen Leichtigkeit weichen (goldgelb). Die  Blume ist ausserdem ein Symbol dafür, dass die Veränderungen sie finden werden, wenn sie zu ihrer Wahrheit steht d.h. authentisch ist. Sie muss also nicht einen Plan entwickeln, den sie Schritt für Schritt abarbeitet, sondern sich einfach klar sein, wer sie ist und was sie will.

Im Gespräch zeigte sich dann, dass sich die Klientin bereits sehr klar darüber war, was sie sich vorstellt – also malte ich ein zweites Bild mit der Frage: „Was ist das bestmögliche Ergebnis für diese Klientin?“

Wir sehen hier ein Boot in dunklem Pink, das für die akkumulierte Weisheit (Kenntnisse, Fähigkeiten, Beziehungen) der Klientin steht. Dieses Boot trägt sie und bewirkt, dass sie sanft zu ihren Zielen gleiten kann. Das Boot ist ausserdem beladen mit Pink: Liebe für ihre Arbeit einerseits, aber auch Liebe für sich selbst und Bewusstsein für ihren eigenen Wert. Blau: Klarheit, Strategie, Offenheit, Denken. Grautöne: Weisheit, Wahrheit, innerlich zur Ruhe kommen. Hautfarbe: Inspiration zum Handeln. 

Fazit: Das bestmögliche Ergebnis ist eine Aufgabe, wo sie die Möglichkeit hat ihre Ressourcen, ihre Weisheit, beruflichen und persönlichen Fähigkeiten und ihre Liebe zur Arbeit tatsächlich einzusetzen. Und wo ausserdem ihr selbst und ihrem Können Wertschätzung entgegengebracht und es gefördert wird. Dann hat sie nämlich den Job, der sie einerseits erfüllt und ihr andererseits spielend von der Hand geht.

Stell dir vor du wünschst dir eine Veränderung sei es in der Arbeit oder im Privatleben und dein ideales Ergebnis sähe ähnlich aus. Würdest du nicht sofort wissen wollen, wie du das erreichen kannst? Und zwar am besten auch möglichst harmonisch?

Genau diese Frage haben wir uns auch gestellt. „Was ist der einfachste und beste Weg dieses Ergebnis zu erreichen?”

Man kann sehen, wie von links ein starker Impuls kommt. Orange: frischer Wind, etwas Neues, Komfortzone erweitern. In der Mitte ist eine Spirale in Pink zu sehen: Selbstliebe und Selbstwert, die sich ausdehnen.  Die pinkfarbene Spirale ist umgeben von einem hautfarbenen Kreis: Inspiration zum Handeln. Rechts im Bild ein zunehmender Mond in goldgelb: Leichtigkeit.

Um das Ergebnis von oben zu erreichen ist die Klientin aufgefordert die Initiative zu ergreifen und selbst eine Veränderung anzustossen. Sich auf ihren eigenen Wert zu besinnen und auf das, was ihr wichtig ist, gibt ihr die Inspiration zu ihren nächsten Handlungsschritten und gibt dem ganzen Prozess Leichtigkeit.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *